Karel Gott - Unzertrennlich

Upraviť pieseň
Interpret: Karel Gott

Dĺžka piesne: 03:33



Karel Gott - Unzertrennlich (text piesne)



Schatten tanzen über deine Haut
Dein Herz so nah, es schlägt ganz fest und laut
Wir hatten uns schon fast verloren
Und merkten beide dann
Wenn die Träume aufhören
Fängt die Wirklichkeit erst an

Unzertrennlich, wie das Feuer und der Rauch
Du bist alles, was ich brauch'
Gestern, heut'und morgen auch
Unzertrennlich, bis zu unserem letzten Tag
Sind wir was auch kommen mag
Einfach unzertrennlich, einfach unzertrennlich

Auch als du weit fort warst konnt'ich spüren
Wie deine Hände mein Gesicht berühren
Du fehltest mir als hätte auch
Ein Teil von mir gefehlt
Jede Stimme, die ich hörte
Hat von dir erzählt


Ďalšie piesne z albumu

Novinky v katalógu

Najpopulárnejšie piesne interpreta

Najčítanejšie